Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 
 

 
Australischer Zwerggleitbeutler
(Australien-Mausflugbeutler)
(Schmalfuß-Federschwanz-Gleitbeutler)
Acrobates pygmaeus
(SHAW, 1794)


Bild von: E. Neideck
      
Weitere Bilder unter www.biolib.cz

Anzahl Unterart en:00
Unterarten:In älterer Literatur eine Unterart beschrieben: Acrobates pygmaeus frontalis aus N-Queensland, die in Wilson (2005) nicht anerkannt wird. Neueren Erkenntnissen zufolge können zwei genetisch und phänotypisch unterschiedliche Formen, welche ein z.T. sympatrisches Vorkommen teilen, unterschieden werden. Dabei ist A. pygmaeus tendenziell in kälter und höher liegenden Habitaten der Südostküste und die andere Form im Nordosten bis zur Kap-York-Halbinsel zu finden. Die andere Form hingegen in humiden Habitaten von Kap-York bis bis W-Victoria. Heute wird das Taxon als eigene Art angesehen (A. frontalis). Der Unterschied beider Arten liegt daran, dass A. frontalis eine nackte Schwanzspitze und außerdem weitaus größere Ballen besitzt.

Quelle zur Taxonomie:Wilson, Don E. / Mittermeier, Russell A. HANDBOOK OF THE MAMMALS OF THE WORLD; Vol. 5 - Monotremes and Marsupials, 2015
 
Vorkommen:Ostaustralien (Küstenregionen Victorias, Neusüdwales, überlappend auch in Queensland, im Inland bis über die Great Divide Range), eventuell auf Neuguinea
Lebensraum:trockene sowie humide Hartlaub- und Eukalyptuswälder bis 1200 m ü. NN
Kopf-Rumpf-Länge:6,5 - 8 cm
Schwanzlänge:7 - 8 cm
Gewicht:10 - 14 g
Nahrung:Baumsäfte, Honigtau, Pollen, Blüten, Manna, Nektar, Insekten und Larven
Gefährdungsstatus:LC (nicht gefährdet)
 
Zusätzliche Artinfos unter www.zootier-lexikon.org


Aktuelle Haltungen
Europäische Union
  Deutschland (3 Haltung/en):
 
  •  
  • Frankfurt/Main (Zoo) 
     
  •  
  • Köthen (Tierpark) 
     
  •  
  • Münster (Allwetterzoo) 
      Lettland (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Riga (Zoo) 
      Niederlande (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Amersfoort (Dierenpark) 
      Polen (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Poznan (Nowe Zoo) 
      Schweden (3 Haltung/en):
     
  •  
  • Malmö (Aquarium & Tropicarium/Naturkundemuseum) 
     
  •  
  • Malmö (Reptilcenter) 
     
  •  
  • Stockholm (Skansen/Akvariet) 
      Tschechien (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Plzen (Zoo) 
      Ungarn (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Budapest (Zoo - Fővárosi Állat- és Növénykert) 
    Anzahl: 11
    Nicht-EU und übriger EAZA-Raum
      Belarus (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Minsk (Zoo) 
      Russland (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Moskva (Zoopark) 
    Anzahl: 2