Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 
 

 
Grüner Tropfenastrild
(Tropfengrünastrild)
(kein Unterartenstatus)
Mandingoa nitidula
(HARTLAUB, 1865)


Bild von: J. Pfleiderer (zeigt UA schlegeli)
 
Weitere Bilder unter www.biolib.cz

Anzahl Unterart en:04
Unterarten:01. Mandingoa nitidula nitidula - Swasiland, O-Rep.Südafrika
02. M. n. chubbi (Ostafrikanischer Tropfenastrild) - Ostafrika von S-Äthiopien und SO-Sudan (Dongotonagebirge), bewaldete Gebiete Kenias und Tansanias, Malawi, NO-Sambia, Katanga (DRK), N-Mosambik und O-Simbabwe
03. M. n. schlegeli (Schlegels Tropfenastrild) - von Guinea, Sierra Leone und Liberia durch Ghana, Togo, S-Nigeria, W- und S-Kamerun (Kamerunberg, nordwärts bis in die Gegend von Yaounde) und Gabun (Ogowe-Gebiet) bis N-Angola, D.R.Kongo (Kasaigebiet, Nordkongo, Kivuregion), Uganda
04. M. n. virginiae - Insel Bioko (Westafrika)
Quelle zur Taxonomie:Nicolai, Jürgen et al. (2007): "Prachtfinken. Afrika" 1. Auflage; Eugen Ulmer KG
 
Vorkommen:Waldgebiete West- und Zentralafrikas, Ostafrika bis ins östliche Südafrika
Lebensraum:Niederungs- und Montanwälder, Primär- und Sekundärwälder, Buschgebiete
Schwanzlänge:2,8 - 3,4 cm
Gewicht:8,3 - 12,7 g
Nahrung:Gras- und Staudengewächssamen, Reis, Maniok, Ölpalmenfruchtfleisch, Insekten
Gefährdungsstatus:LC (nicht gefährdet)
 


Aktuelle Haltungen
Deutschland
 
  •  
  • Berlin (Zoologischer Garten) 
    Anzahl: 1
    Übriger EAZA-Raum