Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 
 

 
Azurfischer
(Azurkönigsfischer)**
Alcedo azurea
(Syn.: Ceyx azurea)**
LATHAM, 1802

Bilder unter www.biolib.cz

Anzahl Unterart en:07
Unterarten:01. Alcedo azurea azurea - O- und SO-Australien (von Cooktown südl. bis Victoria)
02. A. a. affinis - N-Molukken (Morotai, Halmahera, Bacan)
03. A. a. diemenensis - Tasmanien
04. A. a. lessonii - Westpapuanische Inseln und Tiefland von S-Neuguinea östl. bis D'Entrecasteaux-Inseln, Aru-Inseln
05. A. a. ochrogaster - Inseln in der Geelvink-Bucht und N-Neuguinea (vom Mamberano-Fluss östlich bis zur Astrolabe-Bucht südl. bis zum Wahgi-Tal; auch Insel Karkat und Admiralitätsinseln
06. A. a. ruficollaris - N-Australien (von Kimberley östl. bis Cooktown)
07. A. a. yamdenae - Romang (östl. Kleine Sundainseln) und Tanimbar-Inseln
-UA A. a. wallaceana (Aru-Inseln) wird meist nicht mehr anerkannt und A. a. yamdenae wird von einigen Autoren als Synonym von A. a. ruficollaris angesehen

Vorkommen:östlichstes Südostasien, Neuguinea, Australien
Lebensraum:an Gewässern mit Ufervegetation, Lagunen, Mangroven; bis 1520 m ü.NN
Gesamtlänge:17 - 19 cm
Gewicht:29 - 35 g
Nahrung:kleine Fische und Frösche (inkl. Kaulquappen), Krebstiere, Wasserinsekten und deren Larven, Spinnen
Gefährdungsstatus:LC (nicht gefährdet)
 


Aktuelle Haltungen
Deutschland
Übriger EAZA-Raum