Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
ūüĒć 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  S√§ugetiere    V√∂gel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 

 
Roter Goral
(Tibet-Goral)
(Tibetanischer Goral)
Naemorhedus baileyi
(Syn.: Naemorhedus cranbrooki)
POCOCK, 1914


Bild von: R. Graf
   
Weitere Bilder unter www.biolib.cz

Anzahl Unterarten:02
Unterarten:01. Nemorhedus* baileyi baileyi (Tibet-Goral) - China (Tibet)
02. N. b. cranbrooki (Burma-Goral, Burmesischer Roter Goral) - Indien (Assam), Myanmar

*Der Gattungsname Naemorhedus wurde zahlreich falsch geschrieben (bspw. Nemorhaedus in Wilson (2005)), was vermutlich auf einen √úbersetzungsfehler zur√ľckzuf√ľhren ist.

Quelle zur Taxonomie:Matschei (2012): Böcke, Takine und Moschusochsen, 1. Aufl., Filander Verlag
 
Vorkommen:China (Tibet), Indien (Assam) und Myanmar
Lebensraum:alpine Nadelw√§lder zwischen 1400 und 4000 m √ľ. NN
Kopf-Rumpf-Länge:100 cm
Schwanzlänge:8 - 20 cm
Gewicht:20 - 30 kg
Nahrung:hauptsächlich Gräser, Kräuter, Flechten, seltener auch Blätter
Gefährdungsstatus:VU (gefährdet)
 


Aktuelle Haltungen • Ehemalige Haltungen
 
Asien ‚ěē ‚ěĖ
  China (2 Haltung/en):
 
  •  
  • Beijing (Zoo & Aquarium) 
     
  •  
  • Shanghai (Zoo) 
    Haltungen: 2